Donnerstag, 17. September 2009

Schöne Raupe - unscheinbarer Falter


Das ist die Raupe der Ampfer-Rindeneule (Acronicta rumicis), unverwechselbar und im Spätsommer/Herbst zu finden.

Wer jetzt denkt, daraus würde sich ein genauso schöner Schmetterling entwickeln, der irrt. Der Nachtfalter ist ein unscheinbares Insekt.

Kommentare:

  1. Die ist wirklich nimmersatt! Und ich habe wie der Teufel gesucht, um rauszukriegen, welcher Schmetterling dahintersteckt. Das ist doch irre, daß die schönsten Raupen so unscheinbare Falter werden. Eigentlich hat nur der Schwalbenschwanz auch eine schöne Raupe.

    AntwortenLöschen