Mittwoch, 30. Juni 2010

Unsere aktuellen Projekte

In der nächsten Zeit werden wir uns auf unseren Blogs etwas rar machen. Nicht, weil uns die Themen ausgegangen seien. Ganz im Gegenteil.

Wir sind zur Zeit durch eine Reihe von Projekten zeitlich stark gebunden. Und so bleibt eben wenig Zeit, hier Artikel einzustellen. Wir bitten unsere treuen Leser dafür um Verständnis. Zu gegebener Zeit sind wir wieder mehr für Sie da.

Wir sind mit einigen interessanten Reportagen zu unserer "Drehscheibe Südwestpfalz" beschäftigt. Mir einem Schwerpunkt auf Kultur und Natur, Land und Leute und Heim und Garten. Und da gibt es einiges zu recherchieren, zu schreiben, zu filmen und zu fotografieren. Das sind Projekte mit Priorität, da wir dazu meist termingebunden engagiert sind. Wir hoffen, damit unser "Dornröschen" vielleicht auch einer breiteren Öffentlichkeit näherzubringen.

Mit unserer Rubrik "Notizen aus dem Bauerngarten" (siehe auch hier) sind wir zur Zeit auch sehr umfangreich beschäftigt. Besonders das Schreiben der Texte ist hier stark in den Vordergrund gerückt. Neben den klassischen Printmedien, für die wir natürlich wöchentlich termingebunden liefern müssen, haben wir hier auch den Online-Markt für uns erschlossen. Und hier erarbeiten wir zur Zeit ebenfalls komplette Reportagen über interessante Gärten.

Auf interessante Resonanz ist im Laufe der Zeit auch die Rubrik "Abenteuer Natur" gestoßen. Und keineswegs nur unsere unterhaltsamen und informativen Clips auf unserem YouTube-Kanal.

Und dann gibt es - last but not least - auch noch ein Buchprojekt (natürlich zum Thema Garten), an dem wir mit Hochdruck arbeiten. Da gibt es zwar keinen ausgesprochenen Termindruck, noch nicht mal den der Internationalen Buchmesse, aber da hat man ja auch den Ehrgeiz, das Produkt auf den Markt zu bringen.

Sie sehen, wir haben gegenwärtig zu tun wie "eine Maus in sieben Wochen". Und so ganz nebenbei quasi müssen wir natürlich die Zeit nutzen, unser "Freilichtstudio" weiter zu gestalten. Natürlich auch zu unserer ganz persönlichen Freude und Entspannung.



Und so ganz nebenbei zieht es uns auch mal wieder Richtung Küste.

Und, wenn es unsere knappe Zeit zuläßt, würden wir auch gerne mal wieder Saint-Malo an der bretonischen Kanalküste, unsere absolute Lieblingsstadt, für eine zumindest kurze Stippvisite besuchen.



Mal sehen, ob sich das in den nächsten Wochen wird einrichten lassen.

Schauen Sie aber gerne auch in unser Garten-Blog. Dort halten wir schwerpunktmäßig über unsere verschiedenen Aktivitäten auf dem Laufenden. Auch unsere Artikelsammlung zu unseren Gartenthemen empfehlen wir Ihrer Aufmerksamkeit.

Dear readers, dear friends, next time we will not write a lot here on this site. This is because we are very busy now writing articles for the weekly newspapers and some magazines. We are engaged in a bookpublishing project too. You see we have to spend a lot of time on our professional work and have a lack of time for blogging. We thank you so much for understanding. But we will be back here whenever it's possible.

Kommentare:

  1. Great shots!!! Congratulations!!!

    Frank, Barcelona

    http://balapertotarreu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Thank you for commenting. I like your blog too. Let me say: you also have top photographs to be seen there.

    AntwortenLöschen